Fahrzeuge zwischen 1990 und 1978

HILFE! 626 Coupe CB2 ohne Papiere

 von Peter Menningen , 15.12.2014 17:48

Hallo zusammen, ich habe vor kurzem einen sehr gepflegten Mazda 626 Coupe gekauft. Er ist schon mindestens seit 20 Jahren stillgelegt, stand aber trocken. Er hat keinerlei Rost (ausser im Tank) und ist auch sonst sehr gut in Schuss. Leider waren keine Papiere dabei, weder Brief noch Schein, aber immerhin ein Schlüssel.

Schon vor dem Kauf habe ich die Fgst. Nummer prüfen lassen, er ist nicht als gestohlen gemeldet.

Nach dem Kauf bin ich dann zum Straßenverkehrsamt gefahren und habe eine Unbedenklichkeitsbescheinigung bekommen. Dort sagte man mir, damit brauche ich nur noch zum TÜV und bekäme dann neue Papiere.
Also ab zum TÜV (natürlich noch ohne Fahrzeug) - und dann ging der Ärger los. Man sagte mir, ich müsse ein Datenblatt bei Mazda Deutschland beantragen, die Fahrzeugdaten aus der Bedienungsanleitung reichten nicht aus. Der Mitarbeiter von Mazda Deutschland war sehr freundlich und hilfsbereit, zwei Tage später hatte ich das Datenblatt.
Ich dachte, dass nun nichts mehr schiefgehen kann und bestellte erstmal Ersatzteile, Reifen, ein Tanksanierungsset und verschieden Verschleißteile.

Dann wieder zum TÜV um einen Termin auszumachen - und dann kam der Hammer:

Die wollten wissen, wann der Wagen zum ersten Mal in Deutschland zugelassen wurde. Ich sagte dass ich es nicht weiß, der Wagen ist schon so lange stillgelegt, daß er beim KBA nicht mehr gelistet ist, also auch das Straßenverkehrsamt dies nicht mehr nachvollziehen kann.

Der TÜV Mann sagte daraufhin, daß er dann davon ausgehen müsse, daß der Wagen noch nie zugelassen war und somit eine Abnahme als Neuwagen bekommen müsse. Da er aber keinerlei aktuelle Auflagen erfüllt, wäre dies unmöglich.

Fazit: Ohne das Datum der Erstzulassung gibt es keinen neuen Brief, also kann ich den Wagen nur noch verschrotten. (was ich natürlich nicht machen werde)

Wie mir nach dieser ernüchternden Auskunft zumute war, könnt Ihr euch sicher denken.

Ich weiß echt nicht was ich machen soll, in meiner Einfahrt steht ein wunderschöner, super erhaltener Wagen, der wegen einem fehlenden Datum nie wieder zugelassen werden kann. Typisch deutsche Bürokratie...

Mazda Deutschland konnte mir leider auch keine Auskunft über die Erstzulassung geben.


Weiß einer von euch Rat?

DSCF2618.JPG - Bild entfernt (keine Rechte)

Peter Menningen
Beiträge: 11
Registriert am: 05.12.2014

Themen Überblick

Betreff Absender Datum
HILFE! 626 Coupe CB2 ohne Papiere Peter Menningen 15.12.2014
RE: HILFE! 626 Coupe CB2 ohne Papiere ElMazdadero 15.12.2014
RE: HILFE! 626 Coupe CB2 ohne Papiere Werner S 15.12.2014
RE: HILFE! 626 Coupe CB2 ohne Papiere Peter Menningen 15.12.2014
RE: HILFE! 626 Coupe CB2 ohne Papiere lukyrx7 16.12.2014
RE: HILFE! 626 Coupe CB2 ohne Papiere scrambler 16.12.2014
RE: HILFE! 626 Coupe CB2 ohne Papiere Peter Menningen 16.12.2014
RE: HILFE! 626 Coupe CB2 ohne Papiere ElMazdadero 16.12.2014
RE: HILFE! 626 Coupe CB2 ohne Papiere scrambler 16.12.2014
RE: HILFE! 626 Coupe CB2 ohne Papiere Martl 16.12.2014
RE: HILFE! 626 Coupe CB2 ohne Papiere Peter Menningen 17.12.2014
RE: HILFE! 626 Coupe CB2 ohne Papiere scrambler 17.12.2014
RE: HILFE! 626 Coupe CB2 ohne Papiere Rotated6_2 17.12.2014
RE: HILFE! 626 Coupe CB2 ohne Papiere Werner S 17.12.2014
RE: HILFE! 626 Coupe CB2 ohne Papiere Sir_Rudolf 18.12.2014
RE: HILFE! 626 Coupe CB2 ohne Papiere Peter Menningen 22.12.2014
RE: HILFE! 626 Coupe CB2 ohne Papiere Werner S 22.12.2014
RE: HILFE! 626 Coupe CB2 ohne Papiere EA82 16.01.2015
RE: HILFE! 626 Coupe CB2 ohne Papiere Frank_The_Tank 24.11.2016
 

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de