Mazda 929 Coupe 1:43 von NEO

#1 von W-FORML_1 , 03.02.2012 20:50

Sie sind da! Heute sind gleich 2 von einander unabhängige Lieferungen eingetroffen! Erst letzte Woche hieß es noch: "Auf unbestimmt verschoben...!"







So, jetzt auch schon mein Kennzeichen angepasst:





Da bei genauerer Betrachtung das Modell eh nicht 100%ig perfekt ist, schenke ich mir auch den Versuch, das Kennzeichen noch besser hinzukriegen! Ich habs auf normalem Druckerpapier ausgedruckt und mit UHU-Stick angeklebt. Der Überlegung, das Kennzeichen auf Fotopapier zu drucken, werd ich glaub ich nicht nachgehen. Das Fotopapier dürfte dann wohl zu dick für das Modell sein. Aber schau ma mal: vielleicht bei einem der anderen Modelle (da sind dann auch die Frontblinker vorhanden...).

 
W-FORML_1
Beiträge: 2.851
Punkte: 2.851
Registriert am: 18.05.2008


RE: Mazda 929 Coupe 1:43 von NEO

#2 von J.C. Denton , 04.02.2012 00:31

Kurze Frage... Warum hast du graue und blaue Modelle? Zufall? Ich finde auf der Seite keine Farbauswahl oder so... Möchte unbedingt so ein Wägelchen haben, zu schön.

Grüße,
Oli


Lebe, wie du, wenn du stirbst, wünschen wirst, gelebt zu haben!

 
J.C. Denton
Beiträge: 359
Punkte: 359
Registriert am: 06.07.2010


RE: Mazda 929 Coupe 1:43 von NEO

#3 von W-FORML_1 , 04.02.2012 00:56

Ursprünglich sollte das Modell nur in silber rauskommen! So jedenfalls die Info, die ich im Oktober vom Hersteller NEO bekommen hab. Weitere Farben waren nicht geplant! Sie sagten mir auch, über welches Modellgeschäft in Wien ich das Modell bekommen könnte. Also hab ich dort angerufen und 5 silberne bestellt (3 für mich und jeweils einen für Günther und mazdaforever mitbestellt). Anfangs hieß es, das Modell würde im Dezember im Modellgeschäft eintreffen! Dann wurde es aber Mitte Jänner und noch immer war kein Modell da! Zu der Zeit wussten sie selbst nicht, wann die Modelle eintreffen würden und vor genau einer Woche hab ich dort angerufen und sie sagten mir, dass das Erscheinungsdatum auf unbestimmte Zeit verschoben wurde! Tags darauf hab ich dann auf http://www.modelcarworld.de das blaue Modell gesehen und dass es sofort lieferbar ist. Also hab ich mit 3 Stück sofort zugeschlagen! Blau war mir eh lieber und dass die silbernen noch kommen würden, daran hab ich eh nimmer geglaubt. Jetzt hab ich aber heute einen Anruf vom Modellgeschäft bekommen und gleichzeitig das Paket aus Deutschland mit den 3 blauen! Also hab ich von den silbernen halt 2 genommen...

 
W-FORML_1
Beiträge: 2.851
Punkte: 2.851
Registriert am: 18.05.2008


RE: Mazda 929 Coupe 1:43 von NEO

#4 von J.C. Denton , 04.02.2012 01:03

Interessant, danke für die Info... Ich hab jetzt einen Blauen bei Model Car World bestellt.
Müsste eigentlich auch reichen, da mein 1:1 Modell ( ) ja auch blau ist. Nur die Felgen / Radkappen passen nun nicht zu meinen originalen Stahlfelgen mit Radkappen. Die liegen aber eh in der Halle, habe Alu's drauf.
Ansonsten auf deinen Bildern recht schön, macht sich sicherlich gut in der Vitrine.

Grüße,
Oli


Lebe, wie du, wenn du stirbst, wünschen wirst, gelebt zu haben!

 
J.C. Denton
Beiträge: 359
Punkte: 359
Registriert am: 06.07.2010


RE: Mazda 929 Coupe 1:43 von NEO

#5 von W-FORML_1 , 04.02.2012 11:57

Habe zwecks Originalität den Heckscheibenwischer abgerissen - ähm, ENTFERNT;-) - und die A- und C-Säulen schwarz nachgezogen!

 
W-FORML_1
Beiträge: 2.851
Punkte: 2.851
Registriert am: 18.05.2008


RE: Mazda 929 Coupe 1:43 von NEO

#6 von Martl , 04.02.2012 12:42

Zitat von W-FORML_1
Habe zwecks Originalität den Heckscheibenwischer abgerissen - ähm, ENTFERNT;-) - und die A- und C-Säulen schwarz nachgezogen!



Du traust Dich
Ein so feines Modellauto einfach zu verändern Hast Du fein gemacht.
Was für nen Drucker hast Du denn, Tinte oder Laser Für nen Farblaser hätte ich eine weiße Decalfolie. Könnte ein DIN-A6 Stück runterschneiden und Dir schicken.
Die Ausdrucke darauf schauen top aus. So Folie gibt es auch für Tintenspritzer, dann muss vor dem Einweichen in Wasser aber noch ein Schutzklarlack drauf, damit sich die Tinte nicht wieder auflöst.


@alle
Neo baut die Autos und Modelcarworld als deutscher Importeur lässt sich in 300er oder 500er Auflage Modelle nach ihrem Farbgeschmack auflegen.
Die Modelcarworld Autos bekommen dann alle ein M-CW für M[/size]odellCar[size=150]world Nummernschild.
Die MCW Autos erscheinen auch nicht auf der offiziellen Neo Homepage, so wie z.B. auch der hellgrünmetallic farbige 323F.

Die Alus, auch wenn sie dem Vorbild entsprechen, sind auch nicht so nach meinem Geschmack.
Sollte ein 929 den Weg in meine Vitrine werde ich mir die Felgen nach meinem Gusto selbst gestalten. Auf Wunsch könnte ich ja ein paar Felgen mehr machen.

Mazdalavista
Martl


Nicht alles, was einen Wert hat, muss auch einen Preis haben.

 
Martl
Beiträge: 1.744
Punkte: 1.737
Registriert am: 27.10.2006


RE: Mazda 929 Coupe 1:43 von NEO

#7 von W-FORML_1 , 04.02.2012 12:55

Martl, danke für das Angebot aber ich denke, ich werde das Kennzeichen so belassen, wie es ist. Das Modell selbst ist ja auch nicht perfekt...
Übrigens, ich habe einen Tintenstrahler. Wenns mir mal langweilig sein sollte, kann ich ja deinem Vorschlag nachgehen und so eine Folie kaufen.
Bei den Felgen tät ich aber nicht nein sagen! Glaubst du, du kriegst auch meine Fondmetal-Felgen hin?? Wenn JA, bestell ich gleich 3 Sätze. Aber die Frage ist: Wie baut man das dann um...?

 
W-FORML_1
Beiträge: 2.851
Punkte: 2.851
Registriert am: 18.05.2008


RE: Mazda 929 Coupe 1:43 von NEO

#8 von Martl , 04.02.2012 13:56

Zitat von W-FORML_1
Bei den Felgen tät ich aber nicht nein sagen! Glaubst du, du kriegst auch meine Fondmetal-Felgen hin?? Wenn JA, bestell ich gleich 3 Sätze. Aber die Frage ist: Wie baut man das dann um...?



Du meinst die Fünfspeichenfelgen an Deinem Coupe Die könnten mir auch für mein Modell gefallen.
Die sollten eigentlich kein Problem sein. Was ich aber noch nicht hinbekomme ist der Mazda Schriftzug auf den Nabenabdeckungen.
Schön wäre es wenn er so versenkt ist wie auf den Felgen, die bei Deinem Modell drauf sind. Oder Notfalls als Aufkleber.
Ich würde nur die Felgen machen Räder vom Auto runter Reifen von den Felgen abziehen Reifen auf neue Felgen drauf Räder wieder aufs Modell.


Mazdalavista
Martl


Nicht alles, was einen Wert hat, muss auch einen Preis haben.

 
Martl
Beiträge: 1.744
Punkte: 1.737
Registriert am: 27.10.2006


RE: Mazda 929 Coupe 1:43 von NEO

#9 von W-FORML_1 , 04.02.2012 14:10

Ja, ich mein die 5-Speicher von meinem Coupe. An den Nabenabdeckungen steht aber nicht "Mazda" drauf sondern "Fondmetal". Genauer gesagt, steht da mittlerweile gar nichts mehr drauf. Ich hab letztes Jahr runde Folien in passender Farbe machen lassen, die ich drübergeklebt hab. Die Naben haben ja schon scheusslich ausgeschaut... Also ICH bräuchte da nix draufstehen haben.



Glaubst du sind die Felgen auf der Achsstange draufgesteckt oder draufgeklebt? Es ist eine durchgehende Achstange, dh., die Räder sind nicht einzeln sondern nur achsweise zu bewegen. Das blöde ist dann auch noch, dass genau bei einer der Schrauben, der Auspuff teilweise drübergeklebt ist und ich Angst hab, dass der kaputtgeht wenn ich versuche, ihn runterzureißen...

 
W-FORML_1
Beiträge: 2.851
Punkte: 2.851
Registriert am: 18.05.2008


RE: Mazda 929 Coupe 1:43 von NEO

#10 von Martl , 04.02.2012 14:49

Das Modell würde ich nicht auseinander bauen.
Entweder die Reifen von den Felgen ziehen und Felgen vorsichtig mit Zangen gegeneinander verdrehen und so abziehen.
Oder eine Vorrichtung für nen Schraubstock bauen. Quasi zwei Stücke Blech mit Schlitz, zwischen Felge und Chassis stecken und dann auseinander drücken.
Da brauchst Du dir aber jetzt noch keine Gedanken drüber machen, es sind noch keine Felgen in Arbeit.

Das Modell kommt mir recht groß vor. Kannst Du mal bitte messen ob es 43mal vergrößert so groß wird wie Dein Original

Mazdalavista
Martl


Nicht alles, was einen Wert hat, muss auch einen Preis haben.

 
Martl
Beiträge: 1.744
Punkte: 1.737
Registriert am: 27.10.2006


RE: Mazda 929 Coupe 1:43 von NEO

#11 von serrasalmus , 04.02.2012 15:16

Habe lange gezögert, aber habe mir dann jetzt auch eins bestellt...

-Die Originalität lässt an dem Modell in manchen Bereichen wirklich zu wünschen über, auf den Nahaufnahmen deutlich zu erkennen.

Alles in Allem, wenn man nicht genau hinschaut ists aber ganz ok. -Die Wischerarme werde ich aber denke ich mal dennoch richten, denn der 929 hat weder vorne noch hinten gewinkelte Scheibenwischerarme!


 
serrasalmus
Beiträge: 7.881
Punkte: 7.862
Registriert am: 08.09.2006


RE: Mazda 929 Coupe 1:43 von NEO

#12 von W-FORML_1 , 04.02.2012 21:43

Zitat von Martl
Das Modell kommt mir recht groß vor. Kannst Du mal bitte messen ob es 43mal vergrößert so groß wird wie Dein Original



Das Modell ist ca. 11cm lang und ca 4cm breit. Multipliziert mit 43 kommt das dem Original hin. Ich weiß jetzt die 1:1-Daten nicht auf den Millimeter auswendig...

 
W-FORML_1
Beiträge: 2.851
Punkte: 2.851
Registriert am: 18.05.2008


RE: Mazda 929 Coupe 1:43 von NEO

#13 von serrasalmus , 04.02.2012 23:46

Na im Original ist der 929 ja auch recht groß....

Felgentechnisch wäre ich an einem Satz Rx-7 Felgen interessiert, so wie ich sie drauf habe. -Martel, gab es einen Rx-7 in dem Maßstab mit meinem Felgen, oder hast Du gar noch welche über?


 
serrasalmus
Beiträge: 7.881
Punkte: 7.862
Registriert am: 08.09.2006


RE: Mazda 929 Coupe 1:43 von NEO

#14 von Martl , 05.02.2012 12:06

Zitat von serrasalmus
Satz Rx-7 Felgen interessiert, so wie ich sie drauf habe.


Welche hast Du zur Zeit drauf

Mazdalavista
Martl


Nicht alles, was einen Wert hat, muss auch einen Preis haben.

 
Martl
Beiträge: 1.744
Punkte: 1.737
Registriert am: 27.10.2006


RE: Mazda 929 Coupe 1:43 von NEO

#15 von serrasalmus , 05.02.2012 17:38

Die "Gullideckel" vom FB, die es ja in Australien durchaus auf dem HB gab.... -Also quasi die selben wie immer...


 
serrasalmus
Beiträge: 7.881
Punkte: 7.862
Registriert am: 08.09.2006


   

Dove Cameron - Prince + Jacob Photoshoot for Galore

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de
Datenschutz