Bremsen beim 929 HC

#1 von Kohanim , 03.07.2010 19:49

Moin,

hat jemand Erfahrung mit Bremsbelegen und Bremsscheiben für Vorne und Hinten ?

Was kauft der Fachmann bzw. die Fachfrau?

Gruß aus dem Norden


121 DA 1989 + 1990
929 HB Coupe 1984
929 HC 1988

Kohanim  
Kohanim
Beiträge: 205
Registriert am: 24.02.2008


RE: Bremsen beim 929 HC

#2 von saxonator , 03.07.2010 20:51

Ach nee, Dich gibts auch noch ??
Klötze kaufst Du in der Elektrobucht
und die Scheiben auch.
Alte ausbauen, Neue einbauen, fertich

http://cgi.ebay.de/Bremsscheiben-Mazda-9...=item5d29c5aab0

http://cgi.ebay.de/Bremsklotze-Mazda-929...=item483aeaea71

So einfach ist das , auch im Norden
Es sei denn Du hast gerade was anderes zu tun, dann gehts natürlich wieder nich.......
S.


Ich kann mir ein Leben ohne i-pad gar nicht mehr vorstellen,
aber es gibt jetzt eine App die das simuliert.

Mit diesem Beitrag wurden folgende Inhalte verknüpft:
saxonator  
saxonator
Beiträge: 569
Registriert am: 19.03.2008


RE: Bremsen beim 929 HC

#3 von Kohanim , 07.07.2010 21:27

Ja moin, mich gibt es noch, ich habe mit viel Gottes Segen das Jahr 2009 überlebt. Bin jetzt wieder unter Menschen.
Grüß Dich. Hast Du in Quindlinburg ein 929 Coupe gekauft? Das wollte ich auch haben.


121 DA 1989 + 1990
929 HB Coupe 1984
929 HC 1988

Kohanim  
Kohanim
Beiträge: 205
Registriert am: 24.02.2008


RE: Bremsen beim 929 HC

#4 von saxonator , 08.07.2010 08:32

Ja wunderbar, das hört sich fast so an, als hättest Du in 2009 so Deine Grenzerfahrungen der besonderen Art gehabt, was mich natürlich wieder so neugierig macht. ( sollte es ja wohl auch )
Also neue Scheiben vorne hab ich auch noch hier liegen und werde die wohl nicht einbauen, denn
ich denke in 2 Jahren iss Schluss mit meinem 929 und durch den TüV bin ich gerade mit dem Ding.
( Ach so, nein das Coupe hab ich nicht gekauft )
Die hinteren Scheiben wechseln ist nu wirklich kein Problem, Bremssattel ab und Du hast sie schon fast in der Hand, habe übrigens auch neue hintere Bremsbäckchen für die Handbremse.
Vordere Scheiben haben die Radlager ( muss man separat kaufen ) eingepresst, weiss ich nicht, ob Du das so hinkriegst. Versuche lieber die Kanten etwas beizuschleifen ( Fieberkorundscheibe K60/K80 im kleinen Winkelschleifer, ein zweiter dreht die Nabe, muss man aber wirklich Gefühl für haben, nix für Anfänger ), ansonsten gibts hier auch noch mittelgute Scheiben mit Lager.
Die zentrale Mutter ist in eine Kerbe des Achsschenkels eingedengelt, da musst Du Dir einen kleinen
Meissel passend machen um die los zu kriegen, weil Du ansonsten das Gewinde des Achsschenkels
unwiederbringlich zerstörst.
HTH, Grüsse
S.


Ich kann mir ein Leben ohne i-pad gar nicht mehr vorstellen,
aber es gibt jetzt eine App die das simuliert.

saxonator  
saxonator
Beiträge: 569
Registriert am: 19.03.2008


   

Dove Cameron - Prince + Jacob Photoshoot for Galore

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de