6. Japaner Young und Oldtimertreffen der Schweiz

#1 von Wankelthalmae , 26.01.2014 23:42

6. Japaner Young und Oldtimertreffen der Schweiz.
Ort: Gloten bei 8370 Sirnach
Zeit: 0900-1700
Wer: Fahrzeuge Japanischer Herkunft bis Jahrgang 1994
Website: www.4rotor.ch

Die Organisatoren freuen sich auf euch. Bis am 22. Juni
Gruss Jürg Thalmann

Wankelthalmae  
Wankelthalmae
Beiträge: 18
Punkte: 18
Registriert am: 01.12.2008


RE: 6. Japaner Young und Oldtimertreffen der Schweiz

#2 von rontiki , 24.06.2014 09:53

War ein Super treffen !

Hier einige Fotos:
https://www.flickr.com/photos/rontiki66/...57644894463800/

Cheers,
Rene


 
rontiki
Beiträge: 28
Punkte: 28
Registriert am: 20.05.2010


RE: 6. Japaner Young und Oldtimertreffen der Schweiz

#3 von Wankelthalmae , 28.06.2014 23:44

6. Japaner Young und Oldtimertreffen der Schweiz

110 Japanische Young und Oldtimer trafen sich am vergangen Sonntag 22.6.2014 in Gloten. Bei schönstem Wetter konnte man sich bei zeitgemässer Musik und einem Servela austauschen.
Von Nah und fern ist die treue Fangemeinde angereist. Der Pokal für die weiteste Anreise ging dieses mal in die Niederlande. Arjan van Roode mit seinem Mazda Luce Royal Wankel war nicht das erste mal am Treffen. Mit ca. 830 km ehrte er den Organisator für seine Arbeit. Das originellste Fahrzeug war ein Mazdaspeed AZ1. Dieses Auto wurde zusammen mit Suzuki gebaut in wenigen Stückzahlen aber in vielen Versionen. Der Deutsche Autonarr mit seiner Weltgrössten Mazda und Wankelsammlung aus Augsburg hat sich diesen Importieren lassen. Des Weiteren wurden die originalsten und die schönsten Japaner mit einem Pokal geehrt.


Bewertung Originalzustand: 1.Rang Datsun 2000 de Luxe Six Jahrg. 1967
2.Rang Mazda 929 Coupé 1975
3.Rang Toyota Corolla Coupé 1970

Bewertung schönstes Fahrzeug: 1.Rang Toyota Celica 1972
2.Rang Nissan 300 ZX 1984
3.Rang Mazda 323 GTR 1993

Es ist immer wieder eine tolle Sache wenn sich so viele Japanische Oldtimer treffen mit ihren Verrückten Fahrern. Die Organisation bedankt sich bei den treuen Fans und den vielen Helfern. Trotz grossem Erfolg ist die Weiterführung des Treffens ungewiss. Wir hoffen auf eine Nachfolge Organisation die sich der Sache seriös widmen kann.


Kontakt: khofstetter@bluewin.ch
Website http://www.4rotor.ch/japaner-treffen.html

Angefügte Bilder:
Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!
 IMG_4910_640x480.jpg   IMG_4907_640x480.jpg   IMG_4839_640x480.jpg 
Wankelthalmae  
Wankelthalmae
Beiträge: 18
Punkte: 18
Registriert am: 01.12.2008


RE: 6. Japaner Young und Oldtimertreffen der Schweiz

#4 von Sir_Rudolf , 29.06.2014 12:47

dem Ganzen kann ich nur zustimmen, es war, wie immer ein sehr schönes Japaner-Treffen, viele verschiedene Fahrzeuge und vor allem ganz nette Leute und Gleichgesinnte,
mit denen ausführlich geplaudert wurde. Ich bin fast überzeugt, dass sich eine Gruppe finden wird, welche diese schöne Japaner-Treffen weiterführen wird.(was sagt Andreas dazu?
oder macht Kurt doch weiter)

Beste Grüße aus Wien in die Schweiz,
Rudi


Gruß Rudi
Zitat von Henry Goldhann "Ein altes Auto gehört auf die Straße, nicht ins Museum!"

Angefügte Bilder:
Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!
 IMG_0002.JPG   IMG_0004.JPG   IMG_0040.JPG   IMG_0092.JPG   IMG_0099.JPG   IMG_0101.JPG 
Sir_Rudolf  
Sir_Rudolf
Beiträge: 868
Punkte: 868
Registriert am: 08.11.2006


RE: 6. Japaner Young und Oldtimertreffen der Schweiz

#5 von W-FORML_1 , 01.07.2014 00:38

Was hat es mit dem Washington-Kennzeichen auf sich?

 
W-FORML_1
Beiträge: 2.851
Punkte: 2.851
Registriert am: 18.05.2008


RE: 6. Japaner Young und Oldtimertreffen der Schweiz

#6 von Martl , 01.07.2014 19:49

Der 1800er ist aus den USA importiert worden, weil dem Käufer die Farbe so gut gefallen hat und ein Automatik auch recht selten ist.

Mazdalavista
Martl


Nicht alles, was einen Wert hat, muss auch einen Preis haben.

 
Martl
Beiträge: 1.737
Punkte: 1.737
Registriert am: 27.10.2006


RE: 6. Japaner Young und Oldtimertreffen der Schweiz

#7 von W-FORML_1 , 02.07.2014 11:01

Wusste gar nicht, dass es den 1800 in den USA auch gab. Dachte, es wäre vielleicht ein Fake-Kennzeichen. Danke Martl.

 
W-FORML_1
Beiträge: 2.851
Punkte: 2.851
Registriert am: 18.05.2008


   

Japan Classic Sunday 6 juli 2014
youngtimer event Ulft (NL)

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de