Mein Pariser!!! Neeee, nichts obszönes.....

#1 von Martl , 02.11.2006 23:11

.....nur ein toller und seltener Mazda.







Im Januar 2005 wurde dieser Mazda 121L (L = Landau... und hat mit dem Dach zu tun) Bj.79 bei Ebay Frankreich zur Versteigerung mit Mindestpreis angeboten.

Schon wärend der Auktion hab ich mit dem Verkäufer Kontakt aufgenommen, um den Mindestpreis zu erfahren. Da niemand bereit wahr mehr als 600 Euronen für dieses Schmuckstück zu bieten, hab ich mich nach der Auktion bei dem Franzosen nochmal gemeldet und wir, der Ojo und ich, sind zu dem Entschluß gekommen....HABEN MÜSSEN.

Auf die Frage an den Verkäufer, ob wir mit dem Landau die ca 1000km von da nach hier im schönen Berchtesgadener Land auf eigener Achse zurücklegen könnten ... folgte ein simples "Ja".

Wir also freitagabends mit dem Nachtzug...Sitzabteil...für 18 € pro Nase von München nach Paris!!! Mit zwei Werkzeugkisten voll nützlichem Gerät...wie Schraubenschlüssel und -zieher, Benzinschlauch und Klebeband, Werkstatthandbücher, GANZ wichtig WD-40, dies und das, und natürlich Schneeketten, war ja schließlich Ende Januar und wir auf den Weg zurück in die Berge.

In Paris angekommen, pünktlich um 7,03 Uhr, natürlich mit im Zug nicht schlafen können vor Aufregung, zumindest ich, der Ojo hat ganze Wälder abgeholzt, haben wir uns erst mal nen doppelten Espresso gegönnt, nach dem Telefonat mit dem Verkäufer war 1 1/2 Stunden warten angesagt.
Vom Bahnhof waren es dann ganze 15 Minuten zu Fuß bis zu der Garage in der der 121L stand.
Einmal ums Auto gelaufen...noch a bisserl gehandelt...Kaufvertrag unterschrieben...Geld und Dokumente tauscht...den Ex-Besitzer nach dem Weg gefragt...er war so nett und hat uns in seinem Ex-Auto bis zur Autobahn gebracht...und von da ab in die Heimat.

Bis auf einen gelegentlich losen Zündkerzenstecker, hatten wir dann auch keinerlei Probleme mit dem Auto den ganzen Weg zurückzulegen.

Als wir beim Ojo vor der Garage waren, fing es dann auch endlich zu schneien an....

Zum braten, lacken und polstern gab's auch noch was.
Das größere Übel war aber die Suche nach Daten für nen §21, da so ein französischer Brief nicht direkt viel über ein Auto aussagt und sich mein TÜV-Prüfer nicht auf Mazda Verkaufsprospekte verlassen wollte.

Hat aber, Ojo sei Dank , auch noch geklappt.


Mazdalavista
Martl


 
Martl
Beiträge: 1.770
Punkte: 1.737
Registriert am: 27.10.2006


RE: Mein Pariser!!! Neeee, nichts obszönes.....

#2 von macperry , 03.11.2006 00:37

Ein Traum der Wagen!
Euch ist schon klar, wie selten ein Landau ist, ja??!!

Nette Geschichte und toll das es dann doch so einfach geklappt hat.
Viel Spaß mit dem Schmuckstück!


macperry  
macperry
Beiträge: 15
Punkte: 15
Registriert am: 01.11.2006


RE: Mein Pariser!!! Neeee, nichts obszönes.....

#3 von serrasalmus , 03.11.2006 05:17

Ah, noh jemand aus dem schönen Berchtesgadener Land... -Servus!

Ein wirklich schöner Wagen, -durfte ihn ja schon life erleben!


P.S. -Hatte schon mit dem OJO gesprochen, bin im Frühjahr kommenden Jahres wieder bei euch unten. -können uns dann ja mal treffen....


 
serrasalmus
Beiträge: 7.886
Punkte: 7.862
Registriert am: 08.09.2006


RE: Mein Pariser!!! Neeee, nichts obszönes.....

#4 von Martl , 04.11.2006 11:51

Die Fahrgestellnummern gehen von 500723 bis 503877. Wenn alle vergeben wurden, sind vom Landau also 3155 Stück gebaut worden.

Wieviel davon als Linkslenker nach Europa gekommen sind...keine Ahnung. Soviel mir bekannt ist wurden sie in Europa in Frankreich,Belgien und den Niederlanden verkauft.

In Australien gab es sie auch und in Japan wurden sie als CosmoL mit 13B Wankel angeboten.

Dieser hier wird zur Zeit in Japan angeboten...
http://page10.auctions.yahoo.co.jp/jp/auction/m36102959

Einen zweiter, weiß mit weißem Dach, steht in Paderborn, der ist über Ebay von den Niederlanden aus verkauft worden.
Bei dem war ich auch mal Höchstbietender, hab aber den Mindestpreis nicht erreicht und der Verkäufer hat sich auf meine Mails nie gemeldet. Er wurde dann auch drei Mal zwischen zwei Ebay-Mitgliedern hin und her versteigert.

Bis vor kurzem hat es auch noch einen dritten, in Lünen,rot mit schwarzem Dach, gegeben.
Den hab ich als Ersatzteilspender für meinen blauen geholt. Wenn ich mehr Platz gehabt hätte, würde er immer noch unter uns weilen. So aber schwebt er aber jetzt im Mazdahimmel.

@serrasalmus
Wird bestimmt lustig, nächstes Jahr, hier im Wieninger-Land.

Mazdalavista
Martl


 
Martl
Beiträge: 1.770
Punkte: 1.737
Registriert am: 27.10.2006


RE: Mein Pariser!!! Neeee, nichts obszönes.....

#5 von 929 HC , 10.12.2006 18:42

Hallo Martl!

Dein Prunkstück stammt genau aus der Zeit die ich als Blütezeit des Mazdadesigns bezeichnen würde.
Sieht echt Klasse aus der Wagen.


929 HC  
929 HC
Beiträge: 799
Punkte: 799
Registriert am: 27.10.2006


RE: Mein Pariser!!! Neeee, nichts obszönes.....

#6 von Martl , 12.12.2006 00:22

@ 929HC:

das ist ja wohl einen äußerst subjektive Meinung von Dir und das Du dich
als HC-Fahrer outest macht die Sache auch nicht objektiver

Aber schön, dass Du so denkst

Vor dem TÜV-Termin für meinen Pariser, war er zur Durchsicht in einer Mazda unbelasteten Werkstatt. Einem der Mechaniker war es nicht zu erklären, dass dieses Auto genauso von Mazda ausgeliefert wurde. Er war der festen Überzeugung, ich hätte die vordere Hälfte von einem supertollen Coupe und das Heck von einem hässlichem Irgendetwas ohne Rücksicht auf Ästhetik einfach zusammen geschweißt

Im Vergleich zum RX-5 und 121 Coupe ist ein gewisser Optikverlust auch nicht zu verleugnen

Mein Pariser ist vielleicht nicht einer der schönsten aber mit Sicherheit einer der seltensten Mazdas, und das ist doch ein super Grund ihn zu erhalten

Mazdalavista
Martl


 
Martl
Beiträge: 1.770
Punkte: 1.737
Registriert am: 27.10.2006


RE: Mein Pariser!!! Neeee, nichts obszönes.....

#7 von 929 HC , 12.12.2006 01:11

Mag schon sein, dass der RX5 und das Coupe ein dynamischeres Heck haben, aber hässlich ist das von deinem trotzdem nicht und dynamischer ist nicht gleich sonst was.
Die Verwirrung des Mechanikers kann ich nachvollziehen. Diese Karosserieform ist ja generel nicht gerade häufig.

Alles andere ist Geschmackssache. Stimmt aber, dass mich bei deinem hauptsächlich die vorderen vier Fünftel vom Auto optisch begeistern. Das Heck gehörte damals ja eigentlich schon zum "zukünftigen" Stil von Mazda.

Vom Seltenheitswert rede ich nicht. Der ist so selten, dass ich bisher gar nicht wusste, dass Mazda überhaupt je einen Landau gebaut hat.
Ist der hintere Teil vom Dach bei deinem eigentlich faltbar oder ein starres Vinyldach?


Und nix gegen HC-Fahrer


929 HC  
929 HC
Beiträge: 799
Punkte: 799
Registriert am: 27.10.2006


RE: Mein Pariser!!! Neeee, nichts obszönes.....

#8 von Martl , 14.12.2006 00:01

Mir gefällt der Kontrast Coupe vorn und Limousine hinten.
Jedesmal, wenn ich mir meinen Landau anschau ist da eine Unstimmigkeit
in mir, die das Auto für mich immer wieder aufs Neue interessant macht.

Zitat

Ist der hintere Teil vom Dach bei deinem eigentlich faltbar oder ein starres Vinyldach?



Das wär der Überhammer wenn ich es zurückklappen könnte.
Aber es ist nur schnödes Blech mit Schaumauflage und Vinyl.

Mazdalavista
Martl


 
Martl
Beiträge: 1.770
Punkte: 1.737
Registriert am: 27.10.2006


RE: Mein Pariser!!! Neeee, nichts obszönes.....

#9 von Karl_Moik , 01.02.2007 16:09

Hallo Martl,

ich war schon bestimmt 15 mal in "Deiner" Gegend und hab da Urlaub gemacht.

In Teisendorf bin ich vor ca. 10 Jahren im Urlaub immer Mittagessen gegangen.

Letztes Jahr war ich in Neukirchen (direkt an der Autobahnausfahrt) ansonsten meistens in Lauter.

Wenn ichs nächste mal da bin kann ich ja vieleicht mal deine "Schätzchen" Ansehen. (voraussichtlich nächstes Jahr erst)

Du hast jedenfalls eine "herrliche Heimat".

Alles gute

der Karle_Moik


 
Karl_Moik
Beiträge: 20
Punkte: 20
Registriert am: 30.01.2007


RE: Mein Pariser!!! Neeee, nichts obszönes.....

#10 von Martl , 01.02.2007 19:34

Hallo Karl_Moik,

Du hast, genauso wie serrasalmus, nen guten Geschmack, was die Urlaubsregion angeht
Von den Autos brauchen wir ja gar nicht erst reden

Du mußst dich nur früh genug anmelden. Da meine Autos nicht alle bei mir Platz finden, hab ich einen beim Ojo untergestellt
Aber wenn's ist, bekommen wir bei ihm auch bestimmt nen Espresso und dann kannst Du seine auch gleich mit ansehen.

Mazdalavista
Martl


 
Martl
Beiträge: 1.770
Punkte: 1.737
Registriert am: 27.10.2006


RE: Mein Pariser!!! Neeee, nichts obszönes.....

#11 von ojo , 01.02.2007 22:02

..okay, Espresso ist vorbereitet, soll ich schon einschalten? Wann seid ihr da?


ojo  
ojo
Beiträge: 253
Punkte: 253
Registriert am: 18.09.2006


RE: Mein Pariser!!! Neeee, nichts obszönes.....

#12 von serrasalmus , 01.02.2007 23:33

Also ICH bin die 2.Mai-Hälfte bei euch!


 
serrasalmus
Beiträge: 7.886
Punkte: 7.862
Registriert am: 08.09.2006


RE: Mein Pariser!!! Neeee, nichts obszönes.....

#13 von Karl_Moik , 02.02.2007 09:49

Hallo Martl und Ojo,

danke für die Einladung auf einen Expresso. Ich hab noch Schulpflichtige Kinder, kann deshalb immer erst im Urlaub los. Obs dieses Jahr klappt weis ich nicht. Aber nächstes bestimmt.

Dann komm ich Schätze gucken!! "Drohung"

Gruß

der Karle_Moik


 
Karl_Moik
Beiträge: 20
Punkte: 20
Registriert am: 30.01.2007


RE: Mein Pariser!!! Neeee, nichts obszönes.....

#14 von ojo , 02.02.2007 10:45

Ich liebe Drohungen und freu mich drauf. Schulpflichtige Kinder haben wir auch, an dem sollte es nicht scheitern Gib einfach bescheid, wenn es dich mal in unsere Ecke verschlägt


ojo  
ojo
Beiträge: 253
Punkte: 253
Registriert am: 18.09.2006


RE: Mein Pariser!!! Neeee, nichts obszönes.....

#15 von Martl , 02.02.2007 21:45

Und außerdem müssen wir ja noch das Wieninger kalt stellen
Gibt's da besondere Wünsche

Mazdalavista
Martl


Nicht alles, was einen Wert hat, muss auch einen Preis haben.

 
Martl
Beiträge: 1.770
Punkte: 1.737
Registriert am: 27.10.2006


   

Dove Cameron - Prince + Jacob Photoshoot for Galore
Einer von drei

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de
Datenschutz