RE: 626 GD8 (4WD)

#31 von Jay , 29.04.2009 07:12

Na das schaut doch soweit ganz gut aus - von oben!

Aber der Motor - AUTSCH!! Das schaut nach ner Menge Arbeit aus! Die Halterungen und der Block selber sind ja garnichtmal so schlimm, die sind doch afaik aus Grauguss, oder? Aber die Wasserleitung, die unten quer rüber geht und das Ölstab-Röhrchen musste dringend machen, das kann bös enden!

 
Jay
Beiträge: 1.880
Punkte: 1.880
Registriert am: 20.12.2007


RE: 626 GD8 (4WD)

#32 von Spawn , 29.04.2009 10:36

Und wie soll ich da was machen??


klick mich

 
Spawn
Beiträge: 1.666
Punkte: 1.666
Registriert am: 07.08.2007


RE: 626 GD8 (4WD)

#33 von Jay , 29.04.2009 10:41

Endrosten!

 
Jay
Beiträge: 1.880
Punkte: 1.880
Registriert am: 20.12.2007


RE: 626 GD8 (4WD)

#34 von Spawn , 29.04.2009 12:42

Ja klar, aber ich kann schwer mit der Flex an das Ölröhrchen dran! Das fliegt ja davon!!


klick mich

 
Spawn
Beiträge: 1.666
Punkte: 1.666
Registriert am: 07.08.2007


RE: 626 GD8 (4WD)

#35 von Jay , 29.04.2009 12:47

Es gibt ja auch andere Möglichkeiten - entweder nen Aufsatz für die Bohrmaschine, oder VON HAND mit Schleifpapier!

Wenn meine Frau das schafft, kannst du das auch!

 
Jay
Beiträge: 1.880
Punkte: 1.880
Registriert am: 20.12.2007


RE: 626 GD8 (4WD)

#36 von serrasalmus , 29.04.2009 13:10

WoW! Sowas sieht man nicht alle Tage.....


 
serrasalmus
Beiträge: 7.881
Punkte: 7.862
Registriert am: 08.09.2006


RE: 626 GD8 (4WD)

#37 von Jay , 29.04.2009 13:15

Zitat von serrasalmus
WoW! Sowas sieht man nicht alle Tage.....


*schmunzel* Bei Mone schon!

 
Jay
Beiträge: 1.880
Punkte: 1.880
Registriert am: 20.12.2007


RE: 626 GD8 (4WD)

#38 von hexemone , 29.04.2009 14:18

Tja... kannischnixfürishaltso

 
hexemone
Beiträge: 1.256
Punkte: 1.256
Registriert am: 12.01.2009


RE: 626 GD8 (4WD)

#39 von Spawn , 29.04.2009 14:38

Tjo, Vorraussetzung dafür wäre ne Bühne, um dahin zu kommen müsste ich aber erst die Bremsen machen, was ich momentan nich kann weil s Geld fehlt!


klick mich

 
Spawn
Beiträge: 1.666
Punkte: 1.666
Registriert am: 07.08.2007


RE: 626 GD8 (4WD)

#40 von Jay , 29.04.2009 14:40

Hmmmmmm, toof tas!

 
Jay
Beiträge: 1.880
Punkte: 1.880
Registriert am: 20.12.2007


RE: 626 GD8 (4WD)

#41 von hexemone , 29.04.2009 14:44

Das liebe liebe Geld... is leider immer und überall ein Hemmschuh

Drück dir die Daumen, daß es bald besser wird

 
hexemone
Beiträge: 1.256
Punkte: 1.256
Registriert am: 12.01.2009


RE: 626 GD8 (4WD)

#42 von Spawn , 29.04.2009 20:50

Ich hoffe doch, werde erstmal in den näxten zwei Wochen meinen DB schlachten und die Teile ins eBay reinhauen, mal sehn was da so reinkommt! Das fahrwerk und der Auspuff sind praktisch schon für 500€ verkauft, wenn da mein konto nich im Minus is gehn sich neue Bremsen und Beläge rundherum ausgehn! Natürlich EBC Scheiben mit GreenStuff Belägen!

Ich werde mal jetzt nur Kleinigkeiten machen, zB Scheibenwischer wieder schwarz lackieren, Lichter tauschen, etc!
Die Lichter werden gegen bläuliche BioLights ausgetauscht, da mir das gelbe Licht missfällt und das Fernlicht bei den BioLights einfach viel besser leuchtet! Leider finde ich aber kein R5W Licht mit bläulichem Ton und somit wird es immer einen Schandfleck vorne geben!

Eine Frage zum Blinker, hatte noch keine Zeit den zu zerlegen! Is das orange Teil, wie im GE, eine orange Kappe oder nur eine orange Birne? Wenns nur ne Birne is, machts das ganze nämlich wesentlich einfacher, Osram Diadem kaufen einbauen fertig! Wenn nicht muss ich zum Lötkolben greifen!

Noch eine Frage, is das normal das ein GD im Fahrerfussraum ein W5W Lämpchen hat (in der Gegend vom Sicherungskasten)?

Und die letzte Frage für heute lautet, hat der GD einen Dimmer fürs Licht in der Fahrgastzelle? Meiner dimmt nämlich langsam runter, nachdem alle Türen verschlossen wurden!

Bevor ichs vergesse, alle Seitenmakierungsleuchten ausser der links hinten funktionieren einwandfrei! Die eine werd ich wohl irgendwie wechseln müssen!

Kühler is schon bestellt, kostet inklusive Versand nach Ö 101€, weiters überlege ich ob es sinnvoll wäre gleich die Wasserpumpe und den Thermostat zu tauschen!


klick mich

 
Spawn
Beiträge: 1.666
Punkte: 1.666
Registriert am: 07.08.2007


RE: 626 GD8 (4WD)

#43 von uwe , 29.04.2009 21:14

Auf einige deiner Fragen habe ich antworten: Vordere Blinker haben weiße Lampen das orange ist in dem Gehäuse. Die Fußraumbeleuchtung in normal. Das das Licht dimmt ist auch normal. Der Kühler für 101€ ist ein guter Preis wenn er neu ist.

uwe  
uwe
Beiträge: 1.646
Punkte: 1.646
Registriert am: 07.11.2008


RE: 626 GD8 (4WD)

#44 von Spawn , 29.04.2009 21:48

Das is ja geil, der hat Sachen die der GE nichtmal in seiner vollen Austattung hatte, nichtmal der V6!

Oranges Gehäuse? Somit gleich wie im GE, das heißt dann wohl, Blinker raus, Lötkolben her und das orange rausschmelzen! Boah das wird wieder stinken!

Jawohl der Kühler is nagelneu, weiß aber nich obs nachbau oder orginal Mazda is!

@uwe
Was meinst, wäre es intelligent den Thermostat und die Wasserpumpe gleich mitzutauschen?


klick mich

 
Spawn
Beiträge: 1.666
Punkte: 1.666
Registriert am: 07.08.2007


RE: 626 GD8 (4WD)

#45 von hexemone , 29.04.2009 23:04

Sagen wirs mal so - Mazda hat ab Baujahr 95 einiges eingespart, die ersten GE's hatten noch die Fußraumbeleuchtung, die wurde später weggelassen. Das gedimmte Licht haben alle. Dafür hatten die ersten GE's keinen Ärbäg - den gabs erst ab 93...

 
hexemone
Beiträge: 1.256
Punkte: 1.256
Registriert am: 12.01.2009


   

Mazda 929 HB1 Limousine und HB2 Limousine
Der 626 GD von meinem Papa. ;)

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de
Datenschutz