RE: 626 GD8 (4WD)

#46 von serrasalmus , 29.04.2009 23:36

Ja, -die leiben Einsparungen in den säten 90ern...

-Mir will bis heute die Logik nicht in den Kopf, warum ein GF vorne elektrische Fensterheber hat und hinten Kurbeln....


 
serrasalmus
Beiträge: 7.884
Punkte: 7.862
Registriert am: 08.09.2006


RE: 626 GD8 (4WD)

#47 von Spawn , 29.04.2009 23:53

Also alle meine GEs waren Baujahr 1993 und keiner hatte nen Dimmer, oder Fussraumbeleuchtung, oder Airbag! Wobei der Fairnesshalber muss ich sagen das ich in Österreich zu Hause bin und da vieles anders is, was Auto anbelangt!

@sera
Wegen der Kinder!
Die Wahrscheinlichkeit dass sich ein Kind mit ner Kurbel wehtut is geringer als bei nem Fensterheber!


klick mich

 
Spawn
Beiträge: 1.666
Punkte: 1.666
Registriert am: 07.08.2007


RE: 626 GD8 (4WD)

#48 von uwe , 30.04.2009 06:25

Auf deine Frage wegen der Wasserpumpe und dem Thermostat wenn die wasserpumpe keine Geräusche macht würde ich sie innen lassen weil sonst muß der Zahnriemen raus das du hinkommst und beim GD bei der Laufleistung gab es keine Probleme außer sie ist schon undicht. Wegen des Thermostat wenn du sowieso den Kühler schon ausbaust dann kannste das auch mit rausschmeißen weil dann kommst du schöner hin und schaden kann es auf keinen Fall.

uwe  
uwe
Beiträge: 1.646
Punkte: 1.646
Registriert am: 07.11.2008


RE: 626 GD8 (4WD)

#49 von Jay , 30.04.2009 10:22

...und allzu teuer ist das Thermostat ja nun auch nicht.

Wo hast du denn im Fußraum die Birne? So wie du schreibst, klingt das, als ob die da lose rumbaumelt. Beim Probe isses so, dass am unteren Ende der Verkleidung von hinten so ein kleiner "Würfel" drangebaut ist, in den du die Fassung reinsteckst. Ist auch ganz praktisch, wenn man da Kabel langführen möchte...

 
Jay
Beiträge: 1.880
Punkte: 1.880
Registriert am: 20.12.2007


RE: 626 GD8 (4WD)

#50 von Spawn , 30.04.2009 11:55

Naja, wie gesagt, die Birne is dort wo der Sicherungskasten ist!

Zahnriehmen müsste da auch raus? Hm, doof, schauma mal!


klick mich

 
Spawn
Beiträge: 1.666
Punkte: 1.666
Registriert am: 07.08.2007


RE: 626 GD8 (4WD)

#51 von hexemone , 30.04.2009 11:59

Ja, beim GD wird die Wapu vom Zahnriemen angetrieben - anders als beim GE, da wird sie vom Keilriemen angetrieben - eins ist aber bei beiden gleich, wenn du die Wapu tauschen willst, muß bei beiden der Zahnriemen runter

 
hexemone
Beiträge: 1.256
Punkte: 1.256
Registriert am: 12.01.2009


RE: 626 GD8 (4WD)

#52 von serrasalmus , 30.04.2009 12:01

Zitat von Spawn

@sera
Wegen der Kinder!
Die Wahrscheinlichkeit dass sich ein Kind mit ner Kurbel wehtut is geringer als bei nem Fensterheber!




Na das ist jetzt aber finde ich mal noch unlogischer.... den eFh hinten kann ich sperren (von vorne aus) da spielt dann keiner mehr dran rum.... spielereien an den Kurbeln kan ich aber nicht unterbinden.... -Außerdem würde es mich kollosal stören wenn ich hinten immer Kurbeln muß, wenn ich im Sommer die Scheiben unten haben möchte, aber alleine im Auto sitze.....

Denke mal es war reine einspar-Methode, da die eFh hinten bei den Top-Ausstattungen wieder da waren......


 
serrasalmus
Beiträge: 7.884
Punkte: 7.862
Registriert am: 08.09.2006


RE: 626 GD8 (4WD)

#53 von Spawn , 30.04.2009 13:00

Ja sperren kann man sie schon, das is richtig, aber wenn es eben heiß is und man keine Klima hat, dann sollten Kinders ein Fenster öffnen können! Bei den eFH is zwar ein Druckschalter drinnen, aber bei Kinderfingern reagiert der nich sofort bei den älteren Modellen (hab das mal mit ner Wurst probiert) und werden ziemlich schlimm eingezwickt (die Wurst wurde durchgeschnitten) und bei Kurbeln kann das mal garnicht passieren!


klick mich

 
Spawn
Beiträge: 1.666
Punkte: 1.666
Registriert am: 07.08.2007


RE: 626 GD8 (4WD)

#54 von Spawn , 30.04.2009 17:24

Hab heute den Kühler in Empfang genommen!
Sieht recht gut aus für Nachbau, ja es ist kein Mazdakühler! Die Firma heißt Nessin und der Kühler is Made in Belgium!

Jetzt werd ich mal den Augleichsbehälter ausbauen, den komplett reinigen, wieder einbauen, mit Kühlerfrostschutz anfüllen, die Spülung rein und dann erstmal den Kühler tauschen und s Thermostat!

Wie hoch is eigentlich die Wahrscheinlichkeit dieses:

aufzutreiben?? (klicken zum vergrössern)


klick mich

 
Spawn
Beiträge: 1.666
Punkte: 1.666
Registriert am: 07.08.2007


RE: 626 GD8 (4WD)

#55 von uwe , 30.04.2009 21:09

Also Schwellerleisten habe ich noch welche weiß aber nicht genau ob Stufenheck oder Fließheck und eine Heckschürze müßte auch noch wo sein schau am Montag nach und gib dir dann bescheid auch wegen des Kühlergrills

Angefügte Bilder:
Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!
 Schweller GD.JPG 
uwe  
uwe
Beiträge: 1.646
Punkte: 1.646
Registriert am: 07.11.2008


RE: 626 GD8 (4WD)

#56 von Spawn , 30.04.2009 21:12

Sind das die Schweller wie auf dem Prospektbild??


klick mich

 
Spawn
Beiträge: 1.666
Punkte: 1.666
Registriert am: 07.08.2007


RE: 626 GD8 (4WD)

#57 von uwe , 30.04.2009 21:14

Nee das ist original Mazda Zubehör.

uwe  
uwe
Beiträge: 1.646
Punkte: 1.646
Registriert am: 07.11.2008


RE: 626 GD8 (4WD)

#58 von Spawn , 30.04.2009 21:19

Aso? Da gabs auch was? Hab nich gewusst dass für den Mazda auch was auf Lager hatte!


klick mich

 
Spawn
Beiträge: 1.666
Punkte: 1.666
Registriert am: 07.08.2007


RE: 626 GD8 (4WD)

#59 von uwe , 30.04.2009 21:21

Von Mazda gab es komplette Bausätze für den GD

uwe  
uwe
Beiträge: 1.646
Punkte: 1.646
Registriert am: 07.11.2008


RE: 626 GD8 (4WD)

#60 von Spawn , 30.04.2009 21:24

Hab grad rumgegoogelt finde aber nix, hast du da vielleicht Anschaungsmaterial, oder vielleicht irgendwer anderer??


klick mich

 
Spawn
Beiträge: 1.666
Punkte: 1.666
Registriert am: 07.08.2007


   

Mazda 929 HB1 Limousine und HB2 Limousine
Der 626 GD von meinem Papa. ;)

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de
Datenschutz