Luce (929) HB1 Limited Rotary Hardtop Modell 1:20

#1 von W-FORML_1 , 02.11.2010 16:22

Habe heute Post gekriegt. Der am Donnerstag über Ebay bestellte Bausatz ist eingetroffen. Man stelle sich vor: Binnen 5 Tagen aus JAPAN - und Wochenende + Feiertag war auch noch dazwischen!










Wer sich im Folgenden mal die Anleitung genau anschaut (von lesen kann ja keine Rede sein) wird merken, dass es auch einen kleinen Motor gibt, der das Modell batteriebetrieben antreiben soll. Dieser Motor ist aber seperat erhältlich! Auch die Beleuchtung ist seperat erhältlich! Sehrwohl im Bausatz vorhanden sind 3 verschiedene Kennzeichen und 2 verschiedene Schiebedächer: Ein "Stahl"-Schiebedach und ein "Glas"-Schiebedach - beides aus Plastik versteht sich!










So, Anleitung ist nun vollständig!

Habe vor, das Modell am kommenden Wochenende zusammenzubauen.

 
W-FORML_1
Beiträge: 2.851
Punkte: 2.851
Registriert am: 18.05.2008


RE: Luce (929) HB1 Limited Rotary Hardtop Modell 1:20

#2 von serrasalmus , 02.11.2010 19:30

Schade, daß da nur die Nase der ersten Generation drauf zu haben ist....


 
serrasalmus
Beiträge: 7.881
Punkte: 7.862
Registriert am: 08.09.2006


RE: Luce (929) HB1 Limited Rotary Hardtop Modell 1:20

#3 von W-FORML_1 , 02.11.2010 19:50

Ich bin schon froh, dass ich DIESE Version hab. Aber warten wirs hab: Vielleicht kommen noch andere Versionen - irgendwann...

 
W-FORML_1
Beiträge: 2.851
Punkte: 2.851
Registriert am: 18.05.2008


RE: Luce (929) HB1 Limited Rotary Hardtop Modell 1:20

#4 von serrasalmus , 02.11.2010 19:57

Da ist doch einer mit Schlafaugen auf dem Bild... -den gibt es auch!!!


 
serrasalmus
Beiträge: 7.881
Punkte: 7.862
Registriert am: 08.09.2006


RE: Luce (929) HB1 Limited Rotary Hardtop Modell 1:20

#5 von W-FORML_1 , 02.11.2010 20:15

Ist aber auch die HB1-Version wenn du genau schaust.

 
W-FORML_1
Beiträge: 2.851
Punkte: 2.851
Registriert am: 18.05.2008


RE: Luce (929) HB1 Limited Rotary Hardtop Modell 1:20

#6 von W-FORML_1 , 02.11.2010 21:20

Ok, ich musste doch heute schon damit anfangen:









 
W-FORML_1
Beiträge: 2.851
Punkte: 2.851
Registriert am: 18.05.2008


RE: Luce (929) HB1 Limited Rotary Hardtop Modell 1:20

#7 von W-FORML_1 , 11.11.2010 06:20

Das Ankleben der Zündkabeln war vielleicht eine Zitterpartie...!!!











Ich würde übrigens nicht empfehlen, sich an die genauen Schritte der Bauanleitung zu halten! Ich weiß nicht, was die sich dabei gedacht haben. Es betrifft gleich mehrere Schritte:

1. Beim nächsten Mal würde ich den Luftfilter erst NACH dem Motoreinbau ins Chassis draufkleben, da man so viel leichter noch den Kühlwasserschlauch zwischen Motor und Kühler ankleben kann. Das muß man mit störendem Luftfilter erst mal schaffen!!







2. Den Einbau der Kardanwelle würde ich beim nächsten Mal nicht erst bei Punkt 7 sondern schon bei Punkt 4 machen. So kann man die Welle besser mit dem Getriebe und dem Differenzial verbinden. Mir ist nämlich die Kardanwelle beim nachträglichen Einbau gebrochen!! Sie hat hinten und vorne nicht gepasst - Getriebe und Diff sind aber an fixen gelochten Stellen montiert! Musste an den Enden der Kardanwelle noch etwas abzwicken damits gepasst hat! Wenn man genau hinschaut ist sie eh ein bisl schief...

 
W-FORML_1
Beiträge: 2.851
Punkte: 2.851
Registriert am: 18.05.2008


RE: Luce (929) HB1 Limited Rotary Hardtop Modell 1:20

#8 von Jay , 11.11.2010 07:00

Man kann jetzt schon erkennen, dass das Lenkrad auf der falschen Seite sitzt!

 
Jay
Beiträge: 1.880
Punkte: 1.880
Registriert am: 20.12.2007


RE: Luce (929) HB1 Limited Rotary Hardtop Modell 1:20

#9 von W-FORML_1 , 11.11.2010 07:03

Zitat von Jay
Man kann jetzt schon erkennen, dass das Lenkrad auf der falschen Seite sitzt!



Gut aufgepasst!

 
W-FORML_1
Beiträge: 2.851
Punkte: 2.851
Registriert am: 18.05.2008


RE: Luce (929) HB1 Limited Rotary Hardtop Modell 1:20

#10 von Jay , 11.11.2010 10:41

Na wer sich mit den Modellen im Maßstab 1:1 auskennt, der schafft's wahrscheinlich auch bei 1:20!

Der Hauptbremszylinder sitzt auf der "falschen" Seite - das (momentan) eindeutigste Zeichen für nen Rechtslenker!

 
Jay
Beiträge: 1.880
Punkte: 1.880
Registriert am: 20.12.2007


RE: Luce (929) HB1 Limited Rotary Hardtop Modell 1:20

#11 von Martl , 11.11.2010 20:03

Zitat von Jay
Der Hauptbremszylinder sitzt auf der "falschen" Seite - das (momentan) eindeutigste Zeichen für nen Rechtslenker!




Täusch dich da mal nicht. Mein Bertone hat seinen Hauptbremszylinder auch auf der rechten Seite das Lenkrad aber links

Mazdalavista
Martl


Nicht alles, was einen Wert hat, muss auch einen Preis haben.

 
Martl
Beiträge: 1.744
Punkte: 1.737
Registriert am: 27.10.2006


RE: Luce (929) HB1 Limited Rotary Hardtop Modell 1:20

#12 von Jay , 11.11.2010 20:26

Jaaa, datt haben die aber nur verwechselt.
Dein Bertone ist aber auch schon zwei, drei Jährchen älter - bei den "neueren" Mazdas sitzt der HBZ aber doch immer auf der gleichen Seite wie das Lenkrad, gibt da - wenn ich das richtig im Kopf habe - ne Sicherheitsvorschrift dazu, die erst mit den elektrischen Bremspedalen der Neuzeit wieder außer Kraft gesetzt wurde!

 
Jay
Beiträge: 1.880
Punkte: 1.880
Registriert am: 20.12.2007


RE: Luce (929) HB1 Limited Rotary Hardtop Modell 1:20

#13 von W-FORML_1 , 11.11.2010 21:06

Da es sich ja um ein japanisches Modell (im Sinne von nur in Japan erhältlich) eines japanischen Autos handelt, KANN es eigentlich nur ein Rechtslenker sein!

Hätte ich ne Möglichkeit, das Amaturenbrett umzukrempeln, würde ich eine Linkslenker-Version machen und den Bremskraftverstärker auf die "richtige" Seite setzen. Aber leider...

 
W-FORML_1
Beiträge: 2.851
Punkte: 2.851
Registriert am: 18.05.2008


RE: Luce (929) HB1 Limited Rotary Hardtop Modell 1:20

#14 von Martl , 11.11.2010 21:34

Zitat von W-FORML_1
Hätte ich ne Möglichkeit, das Amaturenbrett umzukrempeln, würde ich eine Linkslenker-Version machen und den Bremskraftverstärker auf die "richtige" Seite setzen. Aber leider...



In 1/43 hab ich ein Armaturenbrett schon einmal umgebaut. War eigentlich kein Problem.
In 1/20 ist der Aufwand aber um einiges größer, da mehr Innenraum zu sehen ist.
Dann geht es bei den Scheibenwischern weiter, die wischen auch in die falsche Richtung


Mazdalavista
Martl


Nicht alles, was einen Wert hat, muss auch einen Preis haben.

 
Martl
Beiträge: 1.744
Punkte: 1.737
Registriert am: 27.10.2006


RE: Luce (929) HB1 Limited Rotary Hardtop Modell 1:20

#15 von W-FORML_1 , 11.11.2010 21:52





Leider passt der Schalthebel nicht 100%ig in die Vertiefung rein. Deshalb sieht es jetzt so aus, als wäre der 5. Gang eingelegt.




Der Innenspiegel ist besonders filigran! Der war schon in der Schachtel gebrochen - musste ihn vorsichtig wieder zusammenkleben.


Die Felgen bestehen aus 2 Teilen, die man zusammenkleben muss.




 
W-FORML_1
Beiträge: 2.851
Punkte: 2.851
Registriert am: 18.05.2008


   

Dove Cameron - Prince + Jacob Photoshoot for Galore

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de
Datenschutz