Mein 929er Baby

#1 von Bruno , 09.11.2008 23:12

So Leute, bevor ich hier außer Günther noch mehreren Leuten unheimlich werde, hier mal der Stand der Dinge bisher:

Der 929 steht derzeit noch in einem Kuhdorf nordöstlich von Wien, der durchlief Ebay unter dem Mindestpreis, den sich der Besitzer vorgestellt hat (das ist ca. 2 Monate her). Ich habe ihm danach eine Nachricht mit einem Angebot bzw. Anfrage zur Besichtigung geschickt, auf das er nicht reagiert hat, den Artikel hat er dann nochmals eingestellt mit dem selben Ergebnis, das Gebot lag sogar noch niedriger als beim ersten Mal. Da hat er dann anscheinend gemerkt, dass ein Japaner kein Mercedes ist und seine Preisvorstellungen unrealistisch sind. Bei der Besichtigung war ich soweit mein ungeschultes Auge reichte eigentlich sehr positiv überrascht: Eine kleine Delle am rechten Kotflügel (Opas letzte Ausfahrt ) ansonsten keine nennenswerten Schwachstellen, Originalzustand (so sieht das für mich zumindest aus) mit kleinen Eigenheiten, z.B. hat der alte Herr das Schwarz an den Radläufen händisch nachgemalt was man auch sieht. Der Unterboden sieht sensationell aus, der hat meines Erachtens kein Salz gesehen. Die Bremsen müssen allerdings aufgrund der Standzeit erneuert werden, aber das sollte sich leicht machen lassen. Diese Woche bekomme ich meinen EzuB Schein (sofern ich de Prüfung bestehe), dann noch einen Hänger ausgeliehen und nächste Woche hole ich ihn dann, im Frühling ist der hoffentlich wieder auf der Strasse wo er hingehört...


-> Günther Juen: Also ich wüßte sogar noch eine 929 Limo, das ist aber ein Museumsfahrzeug und kostet schlappe 6 Mille

In Leibnitz läuft sogar ein Coupé in rot oder? (Micky hat Fotos)

Und weil schon wie so oft richtig bemerkt ein Thread ohne Fotos nix wert ist hier die Aufnahmen, mit denen das Fahrzeug in Ebay stand, eigene habe ich noch nicht. Ich bitte um Feedback was Euch auffällt, auch Kritik ist angebracht, vieleicht habe ich ja auch komplett daneben gegriffen





Angefügte Bilder:
Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!
 IM000412.JPG   IM000405.JPG   IM000403.JPG 
Bruno  
Bruno
Beiträge: 133
Punkte: 133
Registriert am: 17.01.2008


RE: Mein 929er Baby

#2 von cb2_meinerster , 09.11.2008 23:35

Na is doch ein schönes Stück selbst die Aufkleber sind zum Teil historisch Der Chrom sieht auch noch gut aus die Zusatzscheinwerfer sind wohl Zeitgemäss
Innen sieht auch gut aus also sei doch froh

Das mit dem schwarz hat man früher oft gemacht meist aber nach dem Rost beseitigen aber hab das schon früher so gesehen als Rallyelack asserdem isses ja auch die Geschichte des Autos also was solls

Aber Irgentwie muss der Wagen ja was bei Dir ausgelöst haben oder so was wie Liebe auf den ersten Blick oderso


Ich libbe eusch alle trotzdem oder gerade deswegen Dawischt Schoenramer

 
cb2_meinerster
Beiträge: 3.860
Punkte: 3.860
Registriert am: 21.06.2007


RE: Mein 929er Baby

#3 von Bruno , 09.11.2008 23:44

Ja, ich bin sogar sehr froh über dieses Fahrzeug, vor allem, nachdem Dein fachkundiges Urteil ergangen ist!

Bruno  
Bruno
Beiträge: 133
Punkte: 133
Registriert am: 17.01.2008


RE: Mein 929er Baby

#4 von cb2_meinerster , 09.11.2008 23:59

Na ja Fachkundig reinschauen kann i auch nicht aber so wies aussieht schon ein guter Wagen was weiter so zu machen is da kann dir bestimmt der Juen Günther einiges sagen es is ja nichts am Wagen was nicht rückbaubar auf nen Orginalzustand wär wenn das wichtig is ausserdem kann dir der (Vor)Besitzer bestimmt einiges über den Wagen erzählen der Atomic - Aufkleber is natürlich sone Sache
Interessant sind halt die Spiegel a la Japan an den Kotflügeln - Frag den Vorbesitzer halt nach Bildern von früher das ist dann bestimmt ne Hilfe


Ich libbe eusch alle trotzdem oder gerade deswegen Dawischt Schoenramer

 
cb2_meinerster
Beiträge: 3.860
Punkte: 3.860
Registriert am: 21.06.2007


RE: Mein 929er Baby

#5 von Matthias , 10.11.2008 19:45

Also ich finden den ganzen Wagen klasse und der Mazda Aufkleber an den Seiten hat was


Gruss MaTThias

 
Matthias
Beiträge: 2.996
Punkte: 2.996
Registriert am: 21.12.2007


RE: Mein 929er Baby

#6 von cb2_meinerster , 10.11.2008 19:53

Ja diese Aufklebel gabs damals öfter ich fand die auch immer cooel


Ich libbe eusch alle trotzdem oder gerade deswegen Dawischt Schoenramer

 
cb2_meinerster
Beiträge: 3.860
Punkte: 3.860
Registriert am: 21.06.2007


RE: Mein 929er Baby

#7 von W-FORML_1 , 10.11.2008 21:45

@ Bruno:

Ehrlich gesagt find ich deinen 929 zwar sehr gut erhalten und auch der Mazda-Schriftzug an den Seiten passt recht gut. ICH aber würde die vielen kleinen Aufkleber (Atomic, Nachbar in Not...) und die kleinen zusätzlichen Reflektoren abmachen! Ich finde, das Auto würde noch mehr von seinem Stil gewinnen, wenn es nicht so vollgepickt aussehen würde. Aber das ist ja Ansichts- und Geschmackssache!

In welcher Fahrschule machst du den EzuB-Schein??

Kannst du mir mehr von dem Museums-929 erzählen?? Baujahr? Fotos??

 
W-FORML_1
Beiträge: 2.851
Punkte: 2.851
Registriert am: 18.05.2008


RE: Mein 929er Baby

#8 von Juen Günther , 10.11.2008 21:56

Hallo Bruno,

O.K. diesen sah ich auch bei Ebay. Der Blaue vom Museum ist ein Coupe keine Limo. Den Besitzer aus der Steiermark kenne ich persönlich. Der war vor 2 Jahren sogar einmal bei mir zu Hause um meinen RX-4 zu besichtigen. In Tirol steht übrgigens auch noch eine LA2 Limo. Ja und unser Ojo hat sogar noch Neue Chromecken für die hintere Stossstange bei sich.

Gruß
Günther

Juen Günther  
Juen Günther
Beiträge: 1.118
Punkte: 1.118
Registriert am: 14.11.2006


RE: Mein 929er Baby

#9 von Bruno , 11.11.2008 00:45

Ja danke erstmal für die Reaktionen...

Die überflüssigen Aufkleber kommen definitiv runter, der Mazda Schriftzug bleibt denke ich mal. Der Tipp nach Fotos von früher ist eine gute Idee, das werde ich wirklich machen, die Rückspiegel hatten mich auch schon beschäftigt...

Damit ich das richtig verstehe: Außer dem Exemplar im Museum (der Günther kennt anscheinend wirklich jeden ), der roten Limo in Leibnitz und einem Exemplar in Tirol ist nicht viel bekannt? Also den 818 Serie 1 hätte ich deutlich seltener eingeschätzt, aber was weiß ich schon... Wie siehts da eigentlich mit dem Mazda 1000 aus? So ein Ding könnte ich eventuell auch erwerben, aber das ist noch sehr wage...

EzuB mache ich in der Fahrschule Mayer in Deutschlandsberg

Weiter so, mir hilt jede Info weiter

Bruno

Bruno  
Bruno
Beiträge: 133
Punkte: 133
Registriert am: 17.01.2008


RE: Mein 929er Baby

#10 von Juen Günther , 12.11.2008 21:00

Hallo Bruno,

verkopf dich nicht wegen den Spiegel. Mazda lieferte erst ab dem 626 CB 2, Mazdas mit Spiegel nach Österreich. Bis dahin montierten die Mazdahändler was sie so hatten. Falls du dich von den Spiegel auf den Kotflügeln trennen möchtest, kaufe ich sie dir ab. In Tirol war mir vor kurzem auch noch ein braunes 929 LA 2 Coupe bekannt. Ich rede in beiden Fällen also Coupe + Limo immer von der 1. Serie sprich PFL. Leider verlor ich diese Spur in Tirol wieder. Wir sind mit dem LA2 schon ziemlich einsam, du mit der Limo schon fast alleine. Toll, dass du dich für diesen extrem seltenen Sedan begeistern kannst. Ich würde ihn übrigens wieder total in den Auslieferungszustand von damals versetzen. Über das Entfernen der Pickerl u. der Katzenaugen am Heck, brauchen wir eh nicht zu diskutieren. Sieht ja echt schlimm aus, schon fast wie ne Krankheit. Stilvolle Veränderungen sehen einfach anderst aus.

Gruß
Günther

Juen Günther  
Juen Günther
Beiträge: 1.118
Punkte: 1.118
Registriert am: 14.11.2006


RE: Mein 929er Baby

#11 von micky , 13.11.2008 22:34

Feines Teil, hatte den damals auch bei EBAY unter Beobachtung, hab dem Auto aber scheinbar zuwenig beachtung geschenkt, wen ich gewusst hätte das der so rar ist...

Aber egal, mit dem 818 habe ich eine Riesenfreude, sobald die Garage klar ist, kommt er zu mir!

Ja vom 929 Coupe habe ich heuer in Wagna bei einem Oldietreffen Fotos geschossen.





... und auch sonst noch was:








MfG
Micky

micky  
micky
Beiträge: 624
Punkte: 624
Registriert am: 18.02.2007


RE: Mein 929er Baby

#12 von cb2_meinerster , 13.11.2008 22:44

Schone Teile-- von dem CB2 2.0 in blau hatte ich mal das Coupe


Ich libbe eusch alle trotzdem oder gerade deswegen Dawischt Schoenramer

 
cb2_meinerster
Beiträge: 3.860
Punkte: 3.860
Registriert am: 21.06.2007


RE: Mein 929er Baby

#13 von Sir_Rudolf , 14.11.2008 08:57

Ja, so einen hatte ich auch ein mal, lang,lang ists her.


Gruß Rudi
Zitat von Henry Goldhann "Ein altes Auto gehört auf die Straße, nicht ins Museum!"

Angefügte Bilder:
Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!
 Mazda 626.jpg 
Sir_Rudolf  
Sir_Rudolf
Beiträge: 868
Punkte: 868
Registriert am: 08.11.2006


RE: Mein 929er Baby

#14 von Matthias , 14.11.2008 10:37

Und sogar mit Schneeschieber


Gruss MaTThias

 
Matthias
Beiträge: 2.996
Punkte: 2.996
Registriert am: 21.12.2007


RE: Mein 929er Baby

#15 von micky , 14.11.2008 10:49

@Günther: hast du eine Ahnung wieviele 818 es noch in Ö gibt?


MfG
Micky

micky  
micky
Beiträge: 624
Punkte: 624
Registriert am: 18.02.2007


   

Dove Cameron - Prince + Jacob Photoshoot for Galore
Mazda 1000 1975 Wert?

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de