RE: Nippon Classic Day 2009

#31 von Timekiller , 13.09.2009 09:25

So, Kaffee schlürfen, , Frühstück einnehmen und ab zum Scatman...


 
Timekiller
Beiträge: 547
Punkte: 547
Registriert am: 06.10.2007


RE: Nippon Classic Day 2009

#32 von serrasalmus , 13.09.2009 16:51

So gerade vom Treffen wieder gekommen, -der eine Oder andere von uns war ja doch da...

Hier meine Bilder:
[url:glphj[album]7[/album]]http://picasaweb.google.de/serrasalmus1976/NipponClassicDay2009#[/url:glphj[album]7[/album]]

Mehr zum Thema Nippon Classic Day wird es an anderer Stelle noch tuen, ....


EDIT:

Wie ich sehe hat das Board nach den Wartungsarbeiten noch kleine Problme, daher der Link hier erstmal zum selberkopieren:
http://picasaweb.google.de/serrasalmus19...ClassicDay2009#


 
serrasalmus
Beiträge: 7.881
Punkte: 7.862
Registriert am: 08.09.2006


RE: Nippon Classic Day 2009

#33 von Scatman , 13.09.2009 19:53

Na auch wenn meiner nicht auf den Bildergallerie ist, er war da..... der KüWe GD GT


nur weil man nicht drüber spricht.....ist es nicht vergessen

 
Scatman
Beiträge: 10.245
Punkte: 10.245
Registriert am: 26.02.2007


RE: Nippon Classic Day 2009

#34 von Scatman , 13.09.2009 21:03

Also, hallo zusammen,

wir waren heute dann mal wieder in Essen zum Treffen. Erst einmal einen richtigen Schock schon beim einfahren. 10 Euro Eintritt, weil meine Frau im Auto saß. Unverschämt. Der Hammer, wenn man ohne Auto auf den Platz wollte, 5 Euro pro Person. Absolut unverschämt.

Und wofür das ganze. Ein paar schicke Youngtimer zuschauen, und ca. 30% Neuwagen. Neuwagen auf einen Classictreffen, geht ja man gar nicht. Es sind wunderschöne Autos die RX8 Mazdas, aber nicht auf einen Classictreffen.

Der Platz war sehr ungepflegt, überall Unkraut und Blätter. Es war schmuddelig.

Und gewonnen hat unter anderen der gleiche Nissan vom letzen Jahr. Es ist immer das selbe. Der Witz ist, man kommt um 13 Uhr auf den Platz und kann nicht mehr mitmachen bei der Auslosung. Da stand an den Wagen schon dran wer gewonnen hat. Das heißt, wenn man morgens noch was zu erledigen hat und zum Mittag kommt, wird bestraft. Und um 15 Uhr war der Platz fast leer, wobei die Veranstaltung bis 16 Uhr angesetzt war.

Am Eingang wurde uns gesagt, das die Veranstaltung zum letzten Male ist, Gott sei dank, ist es nicht Wert aufrecht zu erhalten. War nun die letzten drei Jahre vor Ort, das dieses Jahr war der totale Absturz.

Das Treffen ist tot, nichts gemeinschaftliches nichts familiäres, alles nur Randgruppen die zusammen auf einen Platz sich befinden.

War total enttäuscht, ist meine eigene Meinung.

Das schönste war das Ocke vor Ort war , drl anwesend (da habe ich mich besonders drauf gefreut) und Mr Bertone mal wieder zusehen tat richtig gut .
Lecker gegessen mit MaTThias und Mazafrosch kam auch gut rüber .

Jo das wars


nur weil man nicht drüber spricht.....ist es nicht vergessen

 
Scatman
Beiträge: 10.245
Punkte: 10.245
Registriert am: 26.02.2007


RE: Nippon Classic Day 2009

#35 von W-FORML_1 , 13.09.2009 21:10

Hm! Also ich war schon auf 2 Treffen wo man um eine SPENDE gebeten wird aber Eintritt...!

 
W-FORML_1
Beiträge: 2.851
Punkte: 2.851
Registriert am: 18.05.2008


RE: Nippon Classic Day 2009

#36 von serrasalmus , 13.09.2009 21:20

Also was Scatman hier so direkt gesagt hat wollte ich nicht gleich aussprechen, -er nimmt mir aber das Wort aus dem Mund!

Den Eintritt selbst für Besucher fand ich echt den Hammer und die Erhöhung um satte 150% im Gegensatz zum Vorjahr noch krasser. Vorallem, wenn man überlegt was da geboten wird.....

Zum Nippon Classic Day dieses Jahr das letzte Mal:

Es ist richtig, der Nippon Classic Day war in dieser Form dieses Jahr das letzte Mal, der Veranstalter wird eine "künstlerische Pause" für all seine Treffen einlegen. Das Treffen wird aber in ähnlicher Form weiterleben, -ich werde es übernehmen....

Genaueres dazu werde ich aber zu gegebener Zeit bekannt geben.


 
serrasalmus
Beiträge: 7.881
Punkte: 7.862
Registriert am: 08.09.2006


RE: Nippon Classic Day 2009

#37 von Scatman , 13.09.2009 21:27

Um das zu retten musst du aber viel arbeiten. Man hört nicht viel positives darüber. Und was dann mal negativ ist, ist immer schwer es wieder positiv hin zu bekommen.

Das muss dann schon als richtiges Event auferstehen


nur weil man nicht drüber spricht.....ist es nicht vergessen

 
Scatman
Beiträge: 10.245
Punkte: 10.245
Registriert am: 26.02.2007


RE: Nippon Classic Day 2009

#38 von cb2_meinerster , 13.09.2009 21:36

Na ich denke es ists wert
aber schon nen harter Brocken


Ich libbe eusch alle trotzdem oder gerade deswegen Dawischt Schoenramer

 
cb2_meinerster
Beiträge: 3.860
Punkte: 3.860
Registriert am: 21.06.2007


RE: Nippon Classic Day 2009

#39 von Scatman , 13.09.2009 21:39

Wert schon aber, wenn ne Pommesbude schlechtes Essen macht und der Müller übernimmt die Pommesbude, ist der schlechte Ruf immer noch vorhanden.

Einen kaputten Ruf wieder hoch zu bekommen, kostet sehr viel Arbeit und Geduld


nur weil man nicht drüber spricht.....ist es nicht vergessen

 
Scatman
Beiträge: 10.245
Punkte: 10.245
Registriert am: 26.02.2007


RE: Nippon Classic Day 2009

#40 von Mazdafrosch , 13.09.2009 21:44

Für die 5€ Eintritt hätt ich auf den Platz drauffahren sollen, zwischen den RX8 wär mein (noch nicht wirklich aber eigentlich doch schon) Youngtimer auch nicht weiter aufgefallen. Sicherlich waren dort ein paar nette und im allgemeinen gepflegte Autos zu sehen, aber enttäuscht war ich doch schon ein bisschen, zumal es um halb drei zusehends leerer wurde.
So eine Veranstaltung brauch ich nicht noch einmal, da iss mir jedes Treffen unter Mazdas lieber. War aber trotzdem schön ein paar Leute hier aus dem Forum wiederzusehen

Mazdafrosch  
Mazdafrosch
Beiträge: 379
Punkte: 378
Registriert am: 26.01.2008


RE: Nippon Classic Day 2009

#41 von W-FORML_1 , 13.09.2009 21:51

Zitat von Scatman
Wert schon aber, wenn ne Pommesbude schlechtes Essen macht und der Müller übernimmt die Pommesbude, ist der schlechte Ruf immer noch vorhanden.

Einen kaputten Ruf wieder hoch zu bekommen, kostet sehr viel Arbeit und Geduld



Wenn man aber die Pommesbude neu streicht und ihr einen neuen Namen verpasst, sieht die Sache gleich viel besser aus oder??

Worauf ich hin will: Ein neuer Name für dieses Treffen wär nicht schlecht!! Und vielleicht gäbe es ja auch einen anderen Veranstaltungsort...

 
W-FORML_1
Beiträge: 2.851
Punkte: 2.851
Registriert am: 18.05.2008


RE: Nippon Classic Day 2009

#42 von Scatman , 13.09.2009 21:53

Richtig, neue Farben, neue Preisschilder, neue Richtungen, und einen neuen Namen ist ganz wichtig. Aber was mache ich mir eingentlich nen Kopf, ich bin doch Spinne Feind


nur weil man nicht drüber spricht.....ist es nicht vergessen

 
Scatman
Beiträge: 10.245
Punkte: 10.245
Registriert am: 26.02.2007


RE: Nippon Classic Day 2009

#43 von Timekiller , 13.09.2009 22:21

Habe mich Jahr für Jahr auf dieses Treffen gefreut, war immer eine Art Highight. Aber dieses Jahr hab ich echt den Kaffee auf. Als Fußgänger, da ich der Ansicht war mein 11 Jahre altes Auto hat auf dem Platz nix zu suchen, musste ich 5 € zahlen....!

Ich bin weiß Gott kein Geizhals aber das war der Gipfel der Unverschämtheit. Wenn einem was geboten wird dann gerne, aber das war nix. Das wichtigste was diesem Treffen fehlt sind Linien und Regeln. Ein Youngtimertreffen sollte in erster Linie den Zweck erfüllen, das dort Youngtimer zu bestaunen sind. Was bitte haben 7 RX8 und noch weitere Japaner da zu suchen die < 10 Jahre sind? NIX!!! Aber gut, 5 Euro sind 5 Euro...

Die können, wie ich auch, draußen parken....

Und den vermaledeiten Fächer, den man am Eingang nach dem Entrichten der 5 Euro bekommen hat, können die sich auch dahin stecken wo die Sonne nur äusserst selten hinkommt...

Und dabei gäbe es m.E. so viele Ansätze so ein Treffen attraktiv zu gestalten. Dokumentation über die Anfänge japanischer Autos in Deutschland, welche Innovationen kommen aus Japan, welche Schwierigkeiten gab es hinsichtlich des Images, technische Daten, Anekdoten und und und...


 
Timekiller
Beiträge: 547
Punkte: 547
Registriert am: 06.10.2007


RE: Nippon Classic Day 2009

#44 von Scatman , 13.09.2009 22:47

Timekiller waren mindestens 11 RX8


nur weil man nicht drüber spricht.....ist es nicht vergessen

 
Scatman
Beiträge: 10.245
Punkte: 10.245
Registriert am: 26.02.2007


RE: Nippon Classic Day 2009

#45 von serrasalmus , 13.09.2009 22:49

Ich danke schonmal für die Tips / bzw. Ansichten, die ich jetzt so raus hören konnte.
Konkretes gibt es noch nicht, da das Gespräch zwischen Wybi und mir erst heute so richtig statt fand.

Eins sei jedoch jetzt schon gesagt:
-Wenn irgends möglich wird es keinen Eintritt geben, Besucher werden aber 100%ig keinen Eintritt mehr zahlen!
-die Lokation möchte ich gerne wechseln, kann es aber nicht 100%ig versprechen
-auf das Gelände kommen nicht mehr alle Fahrzeuge. Im allgemeinen wird es altersmäßig eine Beschränkung geben, jedoch denke ich, daß neuere Exoten nicht unbedingt ausgesperrt werden müssen (womit ich den FD, den Honda NSX und den Subaru Sportwagen meine)
-Zeitlich wird das ganze wieder grob im September, -vielleicht auch Ende August stattfinden, muß schauen wegen Ferien und auch wegen anderen Treffen (u.a. dem Youngtimer-Vesival) mit denen ich nicht kollidieren möchte.


Ich hoffe von Euch dazu dann genauso gute Unterstützung zu bekommen, wie beim Mazda Old- & Youngtimertreffen in Bayern! (Was es übrigens weiterhin geben wird!)


 
serrasalmus
Beiträge: 7.881
Punkte: 7.862
Registriert am: 08.09.2006


   

Mazda Flugtage 20 September
Oldtimertreffen in Holland

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de
Datenschutz