Bertone Gruppenbild

#1 von Mr. Bertone , 03.11.2007 10:27

1800 Estate, 1800 Sedan, 1500 Sedan


RX5, 1800 Luce Estate (1971), 1800 Luce (1970) and 2 1500 (<1970)

Mr. Bertone  
Mr. Bertone
Beiträge: 256
Punkte: 256
Registriert am: 02.10.2007


RE: Bertone Gruppenbild

#2 von serrasalmus , 03.11.2007 11:48

Nicht zu fassen... ganz klamm heimlich hat sich da so ein roter 1800er Kombi nach Aachen verirrt....

-Naja, zumindest ist er bei Dir auch in guten Händen!


 
serrasalmus
Beiträge: 7.886
Punkte: 7.862
Registriert am: 08.09.2006


RE: Bertone Gruppenbild

#3 von Mr. Bertone , 03.11.2007 13:09

Nächsten Samstag haben die drei ein Meeting beim TÜV.
Bekommen alle ein Vollgutachten und ein Gutachten fürs H-Kennzeichen.
Der Rote wird wohl problemlos durchgehen. Den Blauen stell ich einfach dazu, vielleicht bemerkt der Prüfer die Mängel nicht . Und Günthers 1500 braucht noch neue Reifen.
Die Kennzeichen sind schon reserviert AC-BE 1500 und AC-BE 1800.

Der Blaue wird noch nicht angemeldet, da daran etliche Blecharbeiten zu machen sind. Hat der "Vorrestaurator" gepfuscht (nicht Ojo!). Anschliessend eine neue Lackierung. Aber wie ich mich kenne wird daraus ein Projekt wie bei meinem C-Kadett. Hinterher ist der dann besser als neu.

Aber es ist ja auch noch ein RX-2 aus den USA unterwegs.
Ob ich nicht doch Frührentner werde ???

Meine Webseite wird zur Zeit komplett überarbeitet, da ist dann alles detailliert nachzulesen.


RX5, 1800 Luce Estate (1971), 1800 Luce (1970) and 2 1500 (<1970)

Mr. Bertone  
Mr. Bertone
Beiträge: 256
Punkte: 256
Registriert am: 02.10.2007


RE: Bertone Gruppenbild

#4 von serrasalmus , 03.11.2007 13:56

Man könnte Dich auch Mr. Bertone nennen -Ach, ne, da gibt es ja noch einen, der noch nen Bertone stehen hat... -willste den nicht auch noch kaufen und Dein Monopol hier im Forum sichern?


 
serrasalmus
Beiträge: 7.886
Punkte: 7.862
Registriert am: 08.09.2006


RE: Bertone Gruppenbild

#5 von ojo , 03.11.2007 14:27

Zitat von serrasalmus
Nicht zu fassen... ganz klamm heimlich hat sich da so ein roter 1800er Kombi nach Aachen verirrt.... :shock:

-Naja, zumindest ist er bei Dir auch in guten Händen!



..komisch, ich finde in meiner Garage den roten Kombi nicht mehr. Wo hab ich denn den wieder verschusselt

Ich glaube sogar, daß er beim Karl in den besten Händen ist, die man sich für ein Auto wünschen kann! ...und bei mir gehts jetzt an die Restaurierung des 818 Kombi! Prost!

Ichfreumichschonaufden818dawei
ojo

ojo  
ojo
Beiträge: 253
Punkte: 253
Registriert am: 18.09.2006


RE: Bertone Gruppenbild

#6 von Mr. Bertone , 03.11.2007 14:39

Mir fehlt jetzt noch zur kompletten Bertone Serie der 1500SS (mit Doppelvergaser).
Aber wartet mit Angeboten bis Mai, dann steht die neue Halle.
"Leider" ist im Erdgeschoss darin soviel Platz, dass meine Firma das überhaupt nicht nutzen kann. Zufällig ist dort aber eine Hebebühne und auch ein Raum fürs "grobe" Schleifen, Lackieren, Einölen usw. vorgesehen.

Ja und leere Stellplätze kann ich einfach nicht ausstehen.

PS: Ojo Ich brauch jetzt dringend den direkten Kontakt zum Lieferanten des Schönramer Hell. Meine Oldtimerjungs hier verlangen nach mehr.
Der Transport immer mit einem Bertone zusammen ist mir zu teuer. Und die Bertones gehen im Schönramer-Land so langsam aus.
Einen wüsste ich ja noch


RX5, 1800 Luce Estate (1971), 1800 Luce (1970) and 2 1500 (<1970)

Mr. Bertone  
Mr. Bertone
Beiträge: 256
Punkte: 256
Registriert am: 02.10.2007


RE: Bertone Gruppenbild

#7 von ojo , 03.11.2007 15:40

Zitat von koepi
Mir fehlt jetzt noch zur kompletten Bertone Serie der 1500SS (mit Doppelvergaser)....

...Einen wüsste ich ja noch



Hallo Karl,
also neben dem 1500SS fehlt dir noch der 1500 Kombi, dann noch sämtliche Varianten mit durchgehender Sitzbank und als Krönung der R130 *Klugscheißmodusaus*

..von dem, den du noch weißt, würde ich die Finger lassen. Herr Martl kommt aus dem Wieninger Land und hat mit uns Schönramern nur die Garage gemeinsam . Außerdem willst ja keinen doppelt, oder?

Vommazdabertonegibtsnochvielemodelledawei
ojo

PS: bei euerem Schönramerverbrauch lohnt sich bald eine Pipeline

ojo  
ojo
Beiträge: 253
Punkte: 253
Registriert am: 18.09.2006


RE: Bertone Gruppenbild

#8 von Mr. Bertone , 03.11.2007 15:56

Der R130 wäre natürlich die Spitze. Aber den gibts sowieso nicht auf dem Markt.

Hier sitzen aber jetzt 8 eigentlich vernünftige Leute zusammen. Und Gucken
auf die drei Bertones. Ausser mir hat keiner irgendwelche Japaner zu bieten. Und alle in der Runde haben vorher noch nie in Ihrem Leben einen Mazda Bertone gesehen. Und jetzt stehen die hier in Massen rum.

Mazda ist hier jetzt der Mittelpunkt der (Oldtimer)Welt.


RX5, 1800 Luce Estate (1971), 1800 Luce (1970) and 2 1500 (<1970)

Mr. Bertone  
Mr. Bertone
Beiträge: 256
Punkte: 256
Registriert am: 02.10.2007


RE: Bertone Gruppenbild

#9 von serrasalmus , 03.11.2007 18:51

So muß das sein....

Vielleicht kannste die 8 Leute ja mal "bekehren"


 
serrasalmus
Beiträge: 7.886
Punkte: 7.862
Registriert am: 08.09.2006


RE: Bertone Gruppenbild

#10 von Mr. Bertone , 03.11.2007 19:35

Sind schon bekehrt.
Das Schönramer schmeckt schon mal.

Das ist der erste und wichtigste Schritt, ne Ojo!!!


RX5, 1800 Luce Estate (1971), 1800 Luce (1970) and 2 1500 (<1970)

Mr. Bertone  
Mr. Bertone
Beiträge: 256
Punkte: 256
Registriert am: 02.10.2007


RE: Bertone Gruppenbild

#11 von Juen Günther , 04.11.2007 12:37

Hallo Koepi,

na jetzt haut es mir aber den Schütz raus. Hast du beim Ojo eine Gehirnwäsche gemacht oder hattest du wirksames Erpressungsmaterial. Hätte ich nicht gedacht, dass du Ojo´s Kombi, seinen Liebling ergattern kannst. Übrigens, ich kenne da einen der hat da einen, einen Bertone 1500 SS mit 7000 km. Leider unverkäuflich......

Gruß
Günther

Juen Günther  
Juen Günther
Beiträge: 1.118
Punkte: 1.118
Registriert am: 14.11.2006


RE: Bertone Gruppenbild

#12 von micky , 04.11.2007 18:19

Nachdem hier so mächtig viel Bertone-Fachwissen in einem Beitrag am Wort ist, bräuchte ich mal ein paar Auskünfte bzgl. Bertones:

Bauzeit, Modelle, Stückzahlen, Ersatzteilquellen (wenn es sowas gibt) - werde mich auch in den Modellforen schlau machen.

Grund dafür: Habe 2 Stk. 1500er Kombis angeboten bekommen, angeblich 71er Baujahr, davon einer mit Motor und Zustand 5, der zweite ohne Motor (den habe ich noch nicht gesehen).


MfG
Micky

micky  
micky
Beiträge: 624
Punkte: 624
Registriert am: 18.02.2007


RE: Bertone Gruppenbild

#13 von ojo , 04.11.2007 21:34

Zitat von Juen Günther
Hallo Koepi,

na jetzt haut es mir aber den Schütz raus. Hast du beim Ojo eine Gehirnwäsche gemacht oder hattest du wirksames Erpressungsmaterial. Hätte ich nicht gedacht, dass du Ojo´s Kombi, seinen Liebling ergattern kannst. Übrigens, ich kenne da einen der hat da einen, einen Bertone 1500 SS mit 7000 km. Leider unverkäuflich......

Gruß
Günther



..also an ALLE Mazdaoldie-Besitzer! Wenn ein netter, höflicher Aachener mit euch ins Gespräch kommt, über Bier und Fußball mit euch spricht, dann ist höchste Vorsicht geboten!!!

Spaß beiseite! Günther, stell dir vor meinem Kombi ginge es wie einem bekannten 1500er, der das ganze Jahr auf einer Hebebühne steht, weil sein Herrchen nur noch Augen für den Pariser hat (ja ja, die Männer denken eben immer nur an das Eine *fraumodusoff*). Da hat es doch mein Kombi, der nun offiziell in Deutschland zugelassen wird, seine eigene H-Nummer bekommt und in fachkundigen, wertschätzenden Händen ist, viel besser! Auch hat er nun andere Mazdaratis, mit denen er sich unterhalten kann. Anders ausgedrückt, es war ein Akt der Entwicklungshilfe, damit in und um Aachen nicht nur die Sternchen, Rüsselsheimer und Dingolfinger das Sagen haben

@micky: Du wohnst doch im Paradies! Österreich und die Schweiz waren die einzigen deutschsprachigen Länder, die die Bertone importiert haben. Schau mal unter topic.php?topic=695

Ichmachmirjetzteinschönrameraufdawei
ojo

ojo  
ojo
Beiträge: 253
Punkte: 253
Registriert am: 18.09.2006


RE: Bertone Gruppenbild

#14 von micky , 04.11.2007 21:42

Danke schon mal für die Tipps, die Geocities Seite hatte ich auch schon entdeckt.

Was darf so ein rattiger Bertone kosten, Zustand eher 7 minus als 5?

(lt. aktueller Oldtimermarkt Preisliste € 100)


MfG
Micky

micky  
micky
Beiträge: 624
Punkte: 624
Registriert am: 18.02.2007


RE: Bertone Gruppenbild

#15 von ojo , 04.11.2007 22:00

Zitat von micky
Danke schon mal für die Tipps, die Geocities Seite hatte ich auch schon entdeckt.

Was darf so ein rattiger Bertone kosten, Zustand eher 7 minus als 5?

(lt. aktueller Oldtimermarkt Preisliste € 100)



100 sind okay, wenn du die Teile brauchen kannst. Teile bekommst du in Thailand, Australien und Japan. mit viel Glück auch noch vereinzelt in Österreich (da hat aber schon mal wer gesucht ). Verschleißteile gibts auch noch bei D&W Repair. Frontscheiben kannst du in der Schweiz bestellen, die Dichtung dazu in Australien.

Die Preise im allgemeinen sind "frei". Ich habe schon lange keinen mehr unter 2500 Euro gesehen (Zustand 3), nach oben wird es wenig Grenzen geben, aber für die 2 von "dir" würde ich höchstens 200 hinlegen.

ojo  
ojo
Beiträge: 253
Punkte: 253
Registriert am: 18.09.2006


   

Dove Cameron - Prince + Jacob Photoshoot for Galore
Zur Geschichte meiner Mazdasucht

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de
Datenschutz